Für das Mach-mit-Mobil suchen wir regelmässig FremdsprachenassistentINNen zum zehnmonatigen Einsatz in Rotterdam. Die Tätigkeit beginnt zum Schuljahresbeginn im September. Voraussetzung ist ein vollendetes DaF-Studium.

Das Mach-mit-Mobil will Schüler für das Fach Deutsch begeistern, interessante Informationen über Deutschland vermitteln und die Bedeutung von guten Deutschkenntnissen in der Berufswelt aufzeigen. Dazu fährt das Mach-mit-Mobil von Rotterdam aus durch das ganze Land und besucht Schulen und Berufsschulen. Dort organisiert unser Team spannende Spiele und Aktivitäten rund um Deutschland und die Deutschen.

Die Schüler werden aktiv einbezogen und entdecken auf kommunikative und handlungsorientierte Weise die deutsche Sprache und Kultur. Sie erproben und erweitern ihre Deutschkenntnisse, erfahren Neues und werden zu weiteren Aktivitäten und Projekten motiviert. Das Programm wird inhaltlich mit den Lehrern/Dozenten abgestimmt.

Mehr zum Mach-mit-Mobil (auf Niederländisch)

Für das Schuljahr 2022/2023 können sich Interessierte beim DAAD um ein Stipendium zur Lehrassistenz bewerben. Bewerbungsschluss ist der 5. Januar. Hier finden Sie mehr Informationen zu den Lehrassistenz-Stipendien des DAAD.